Der traditionsreiche Gasthof Seitz

Der traditionsreiche Gasthof Seitz

An der Stelle des heutigen Gasthof Seitz gibt es wahrscheinlich schon seit Ende des 16. Jahrhunderts eine Gastwirtschaft mit Brauerei. Diese lange Tradition wird bis heute fortgesetzt:

1792 der Kanzleiinspektor Gottfried Köppel berichtet von dem vortrefflichen Bier, das der Thuisbrunner Bierbrauer ausschenkt.
1852 Blütezeit der Wölfelschen Brauerei unter Johann Wölfel
1920
Verkauf der Brauerei
1924
Fritz und Elisabeth Seitz erwerben das Anwesen
1960er Jahre Hans 
und Margarete Seitz übernehmen die Wirtschaft
2002 Übernahme der Gaststätte durch Bianca und Georg Kugler und erste eigenhändische Renovierungsmaßnahmen
2004 Biergarten Neubau
2005 Neubau einer modernen Gastroküche,
    Erweiterung der Gasträume mit neuer Bestuhlung
2006 Spatenstich der Brauerei – 21.07.2007 Eröffnung der Brauerei
2007 neuer Lagertank
2008 weiterer Lagertank
2008 Eröffnung – zusammen mit 4 weiteren Brauerein – des 5-Seidla-Steigs
2009 neuer Lagertank
2011 Erweiterung des Biergartens
2013 Neubau der Verschlussbrennerei
März 2014 Einlagerung unseres zukünftigen Whiskys
2014 Bau einer Lagerhalle und Überdachung der Gewölbekeller mit 98kW Photovoltaikanlage
2016 Verdoppelung der Lagerkapazität durch neue Lagertanks der Brauerei